Neues aus dem Projekt Musikids

Um Kinder an die Musik heranzuführen hatten wir in Kooperation mit der Grundschule Mackenbach und Kreismusikschule Kaiserslautern im Januar das Projekt Musikids in den ersten beiden Klassen der Grundschule Mackenbach gestartet. Finanziell wurde das Projekt durch die Jugend – und Sozialarbeit der VG Weilerbach unterstützt.

Unter fachkundiger Anleitung einer Musikpädagogin der Kreismusikschule und den Musikpädagogen der Grundschule Mackenbach wird der Musikunterricht der Kinder bis Ende des Jahres einmal wöchentlich begleitet.

Nachdem im ersten Halbjahr rhythmische Übungen im Vordergrund standen, bekamen die Kinder im zweiten Halbjahr einzelne Instrumente, auch in kindgerechter Ausführung, zum Anfassen und zum Ausprobieren von fachkundigen Lehrern zur Verfügung gestellt.

Sichtlichen Spaß hatten die Zweitklässler z.B. dabei zusehen, wie schwierig es ist die Trompete zu spielen, Töne der Klarinette zu entlocken oder die Lippen zu spitzen, um Klänge auf der Querflöte zu zaubern.

Die Grundschulkinder werden auch an unserem Jahresabschlusskonzert ihr Erlerntes präsentieren.

Wir werden uns weiterhin bemühen, das begonnene Projekt, etwa mit der Gründung einer Flötengruppe, fortzuführen, um damit Kinder und Jugendliche an die Musik heranzuführen.